Berufliche Schule des Landkreises Waldeck-Frankenberg

Rechtlich selbstständige berufliche Schule
Rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts

  • Home
  • Bildungsangebote
  • Sonstige
  • Zusatzqualifikationen

Welcome-Paket neue Auszubildende

Termine und Anmeldung

Seminarbescheibung:

Neue Auszubildende in das Unternehmen zu integrieren ist jedes Jahr eine spannende und anspruchsvolle Aufgabe. Wir unterstützen Sie mit unserem Welcome-Paket beim gegenseitigen Kennenlernen und einer zügigen Integration in bestehende Unternehmensstrukturen.
Die Teilnehmer/innen erleben an zwei Tagen in Gruppen durch Aufgaben zum Teamtraining das Zusammenwachsen zu einer Gruppe (erster Tag) bzw. die praxisnahe Verknüpfung von unternehmerischem Denken und Handeln mit teambildenden Aufgaben (zweiter Tag).
Thematische oder organisatorische Änderungswünsche Ihrerseits sind jederzeit möglich.

Zielsetzung:

  • Gezielte Entwicklung von sozialen, methodischen und betriebswirtschaftlichen Kompetenzen von neuen Auszubildenden und zur Verbesserung der Teamfähigkeit (auch mit Ausbildern)

Zielgruppen:

  • Auszubildende
  • Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte, Mitarbeiter der Personalabteilung

Seminarinhalte:

  • Durchführung erlebnis- und abenteuerpädagogischer Teamaufgaben
  • Reflexion der Übungen über Eigen- und Fremdwahrnehmung
  • Kennenlernen von aufbau- und ablauforganisatorischen Strukturen an Fallbeispielen
  • Gemeinsame Vorbereitung und Durchführung von unternehmerischen Entscheidungen im Rahmen von Fallbeispielen
  • Analyse der Auswirkungen und der Unternehmensentwicklung
  • Teamorientierte Aufgaben zur Präsentation und Gesprächsführung

Organisatorische Rahmenbedingungen:

  • Teilnehmerzahl: mindestens 8, höchstens 12 Personen
  • Gerne entwickeln wir ein individuelles Konzept aufgrund Ihrer spezifischen Anforderungen

Teilnehmervoraussetzungen:

  • keine

Seminarort:

  • Berufliche Schulen Korbach, Standort Klosterstraße 11, 34497 Korbach

Termine und Kosten


Seminare 2018
  • auf Anfrage

Seminarnummer: BS-WP-18

Kosten:
Seminargebühr: 250,- € je Person
(einschließlich Mittagessen)

Anmeldung und Flyer

Anmeldeformular Seminar
Bei Anmeldung oder Rückfragen bitte die Seminarnummer angeben. Vielen Dank.

Seminarbeschreibung

 

MS-Office Excel Grundlagen

Termine und Anmeldung

Seminarbescheibung:

Seminar "Grundlagen MS-Office Excel". Im Rahmen unserer Weiterbildungsangebote bieten wir ein Excel-Seminar für Mitarbeiter/-innen an, die Grundlagen des Anwendungsprogramms „MS-Office Excel“ kennenlernen möchten. Die Veranstaltung kann als Tagesseminar oder im Rahmen von drei Abendseminaren durchgeführt werden.

Zielsetzung:

  • Vermittlung von Grundkenntnissen in der MS-Office-Anwendung Excel

Zielgruppen:

  • Auszubildende und Mitarbeiter/innen ohne oder mit nur geringen Excel-Kenntnissen

Seminarinhalte:

  • Einführung in die Benutzeroberfläche
  • Gestaltungsmöglichkeiten und Bearbeiten von Tabellen
  • Einführung in einfache Berechnungsmöglichkeiten und Formeln (Adressierung etc.)
  • Erstellen von Diagrammen
  • Anwenden von einfachen Funktionen (Summe, Rang, Runden etc.)

Organisatorische Rahmenbedingungen:

  • Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 12 Personen

Teilnehmervoraussetzungen:

  • allgemein PC Grundkenntnisse

Abschluss:

  • Zertifikat

Seminarort:

  • Berufliche Schulen Korbach, Standort Klosterstraße 11

Termine und Kosten


Seminare 2018
  •  Blockseminar am 31.10.2018 (noch Plätze frei)
    - Seminarnummer: Excel-BS-10-31
    - Uhrzeit: 08:30 Uhr - 15:30 Uhr
    Kosten: 90,- EUR pro Person (inkl. Seminarunterlagen u. Bewirtung)

Anmeldung und Ansprechpartner

Herr Christian Gerlach - Mobil: 0171/5393744

Anmeldeformular

Seminarbeschreibung

 

Visual Facilitation

Termine und Anmeldung

Seminarbescheibung:

Grundlagen zur visuellen Begleitung von Gruppenprozessen (Visual Facilitation)
Überall dort, wo Menschen zusammenkommen, um miteinander zu arbeiten, zu sprechen und zu planen (z. B. in Tagungen oder Konferenzen), stellt die Visualisierung ein Hilfsmittel dar, abstrakte Inhalte oder Zusammenhänge in anschaulich erfassbare Form zu bringen. Visual Facilitation ist die visuelle Begleitung von Gruppenprozessen. Dabei werden Prozesse, Inhalte und Ergebnisse in visueller Sprache, d. h. in einer Kombination von Text, Bilder und Containern, erfasst und sichtbar gemacht.
Visual Facilitator MusterGerade wenn Sie der Meinung sind, Ihnen fehle die Fähigkeit zum Zeichnen oder die künstlerische Ader für die Darstellung, sind Sie in diesem Seminar richtig. Mit den hier vermittelten Visualisierungs-techniken für eine effiziente und dynamische Plakatgestaltung werden auch Sie zum geschickten Visual Facilitator.

Zielsetzung:

  • Entwicklung von themenbezogenen Plakaten und Flipcharts, die sofort im Unternehmen eingesetzt werden können.

Zielgruppen:

  • Personen, die Gruppenprozesse visuell unterstützen möchten

Seminarinhalte:

  • Zusammenfügen von geometrische Grundformen zu Grafikelementen und Textcontainern zur Darstellung und Verdeutlichung von Zusammenhängen und Aussagen
  • Piktogramme und Figuren
  • Kleine Figuren mit großen Gefühlen
  • Kombination visueller Bildvokabeln zu aussagekräftigen Plakaten

Organisatorische Rahmenbedingungen:

  • Teilnehmerzahl: mindestens 6, maximal 10 Personen

Teilnehmervoraussetzungen:

  • keine

Abschluss:

  • Teilnahmezertifikat

Seminarort:

  • Berufliche Schulen Korbach, Standort Klosterstraße 11

Termine und Kosten

Seminare 2018
    • Montag, 29.10.2018 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr bzw.
    • Samstag, 03.11.2018 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr bzw.
    • auf Anfrage

Kosten: 50,- EUR pro Person (inkl. Zeichenmaterial)

Anmeldung und Ansprechpartner

  • Frau Katrin Mankel über Sekretariat (05631/7081 oder 7082)
  • Anmeldung: Frau Kathrin Hoppe (05631/7081 oder 7082)
    oder Fax (05631/62266) oder unserem Anmeldeformular unter Angabe der Seminarnummer BS-VF-18

Anmeldeformular

Seminarbeschreibung

 

Teamtraining - Ausbau sozialer Kompetenzen

Seminarbescheibung:

Teamarbeit ist in der heutigen Zeit ein wesentlicher Bestandteil des Unternehmensalltags, oft sogar Mittelpunkt der Arbeit. Von Mitarbeiter/-innen wird erwartet, dass sie gemeinsam Ziele erreichen und dabei ihre persönlichen Stärken bestmöglich einbringen. Die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter/-innen und die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens hängen daher entscheidend davon ab, wie gut die Zusammenarbeit der Teammitglieder gelingt.

Im Rahmen unserer Weiterbildungsangebote bieten wir durch ein praxisorientiertes Teamtraining den Ausbau sozialer Kompetenzen von Teammitgliedern bereits bestehender sowie neu entstehender Teams an. Hierbei können wir abhängig von der Zielsetzung des Teams Schwerpunkte des „Teambuilding“ sowie der „Teamentwicklung“ integrieren. Wir helfen wir Ihnen, aus einer Gruppe von Menschen ein echtes Team zu machen.

Zielsetzung:

  • Gezielte Entwicklung von sozialen und methodischen Kompetenzen von Mitarbeiter/-innen und
    zur Verbesserung der Teamfähigkeit

Zielgruppen und Einsatzmöglichkeiten:

  • Mitarbeiter/-innen von Projektteams bzw. komplette Teams
  • Mitarbeiter/-innen von Linienteams (auch Betriebsräte & JAV) bzw. komplette Teams
  • Ausbilder/-innen und Auszubildende

Seminarinhalte:

  • Kennenlernen von Erfolgsfaktoren und Phasen der Teamentwicklung
  • Durchführung erlebnis- und abenteuerpädagogischer Teamaufgaben
  • Reflektion der Übungen über Eigen- und Fremdwahrnehmung

Organisatorische Rahmenbedingungen:

  • Mindestteilnehmerzahl: 8
    (sollte die Teilnehmerzahl von einem Unternehmen nicht erreicht werden, ist auch eine gemeinsame Gruppe mehrerer Unternehmen möglich)
  • Durchführung der Übungen je nach Witterung im Freien oder in der Sporthalle
  • Gerne entwickeln wir auch ein passendes Konzept aufgrund Ihrer individuellen Anforderungen

Abschluss:

  • Teilnahmezertifikat

Seminarort:

  • Berufliche Schulen Korbach, Standort Klosterstraße 11, 34497 Korbach

Termine und Kosten


Seminare 2018
  • auf Anfrage

Kosten:
Seminargebühr: 140,- € je Person (einschl. Mittagessen)

Anmeldung und Ansprechpartner

  • Rückfragen: Herr Jürgen Neumeier / Herr Pietro Messana (05631/7081 oder 7082)
  • Anmeldung: Frau Kathrin Hoppe (05631/7081 oder 7082)
    oder Fax (05631/62266) unter Angabe der Seminarnummer BS-TT-18

Anmeldeformular

Seminarbeschreibung

 

Autodesk Inventor - Grundlagenkurs

Termine und Anmeldung

Seminarbeschreibung

Im Rahmen unserer „MINT-freundlichen Schule“ bieten wir einen Autodesk Inventor - Grundlagenkurs an. Dieser Kurs vermittelt erste Kenntnisse zur schnellen Herstellung von Musterbauteilen mittels 3D-Drucker ausgehend von Konstruktionsdaten (3D-Konstruktion von der Skizze bis hin zum rapid prototyping).

Zielsetzung:

  • Einblicke in die 3D-Konstruktionssoftware „Autodesk Inventor“
  • Erstellung der drei Grundelemente Bauteil, Baugruppe, Zeichnungsableitung
  • Erkenntnisse in der additiven Fertigung (3D-Drucker)

Zielgruppen:

  • Personen, die über ein Basiswissen in dem Bereich Technisches Zeichnen sowie über Compu-tergrundkenntnisse verfügen und erste Erfahrungen in Inventor sammeln möchten

Seminarinhalte:

  • Umgang mit der Benutzeroberfläche
  • Aufbau und Dateistruktur von Inventor-Modellen
  • Arbeiten mit Skizzen und Skizzenelementen
  • 3D-Bauteilkonstruktion
  • Zusammenbau von Bauteilen und Baugruppen mit 3D-Abhänigkeiten
  • 2D-Zeichnungsansichten ableiten
  • Modelle drucken mit dem 3D-Drucker

Organisatorische Rahmenbedingungen:

  • Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 12 Personen

Teilnehmervoraussetzungen:

  • Basiswissen aus dem Bereich Technisches Zeichnen und Computergrundkenntnisse

Abschluss:

  • Zertifikat

Seminarort:

  • Berufliche Schulen Korbach, Standort Kasseler Straße 17, 34497 Korbach

Termine und Kosten


Seminartermine:

  • Do. 15.02.2018 (16:00 Uhr - 20:00 Uhr) und Sa. 17.02.2018 (09:00 Uhr - 13:00 Uhr)
    oder
  • Sa. 17.03.2018 (08:00 Uhr - 16:00 Uhr)

Kosten:
Teilnahmegebühr: 100,- Euro

Anmeldung und Ansprechpartner

  • Rückfragen: Herr Jürgen Neumeier (05631/7081 oder 7082)
  • Anmeldung: Frau Kathrin Hoppe (05631/7081 oder 7082)
    oder Fax (05631/62266) unter Angabe der Seminarnummer BS-AI-18

Anmeldeformular

Seminarbeschreibung

 

  • 1
  • 2